Einblicke

 

Entdecken Sie die Welt von People's mit einzigartigen Einblicken

und Geschichten vor und hinter den Kulissen.

 

 

 

"Mit schwerem Gerät."

Der Winterdienst am Flughafen Altenrhein.


Wer keine Garage hat, der kennt die morgendliche Enteisungsroutine: Kratzen, Enteiser sprühen oder verbotenerweise das Auto im Leerlauf warmlaufenlassen. Verschiedene Möglichkeiten, alle mit dem gleichen Ziel: Eis und Schnee von den Scheiben zu entfernen, um wieder den Durchblick zu haben. Aber wie funktioniert das eigentlich bei Flugzeugen? Die Piloten werden wohl kaum Kratzen müssen, oder? Und wer fegt Eis und Schnee von der Runway?

 

Zum Beitrag

Die People's Geschäftsleitung stellt sich vor.

In diesem Beitrag: Michael Felder


Als Flugplatzleiter und Chief Operating Officer (COO) des Flugplatzes St.Gallen-Altenrhein trägt Michael Felder viel Verantwortung. Der 55-Jährige ist bereits seit vielen Jahren in der Aviatik tätig. Schon 1991 beginnt seine Karriere am Flughafen Altenrhein, seit 2010 ist er Flugplatzleiter und Teil der Geschäftsführung. Er ist der Mann, der für die ordnungsgemässe Sicherheit des Flughafens und der Passagiere verantwortlich ist.

 

Zum Beitrag

"Sicher ist sicher."

Hinter den Kulissen des Security Teams.


Für Vielflieger ist es oft nervige Routine, für alle anderen immer ein bisschen aufregend: die Sicherheitskontrolle am Flughafen. Wir haben hinter die Kulissen eines der spannendsten Bereiche der Aviatik zwischen Metalldetektor und Röntgengerät geschaut. 16 Mitarbeiter hat das Security-Team. Mit ihrer Arbeit sorgen sie für unsere Sicherheit in der Luft.

 

Zum Beitrag

Immer alles im Blick.

Der Tower des Flughafen St.Gallen-Altenrhein.


Die Sicherheit von Passagieren und Besatzung ist ihr Arbeitsalltag. Hoch oben im Tower sorgen Max Mumenthaler und sein Team für den reibungslosen Ablauf auf „ihrem“ Terrain, der Rollbahn. Dabei reichen ihre Aufgaben noch viel weiter als das menschliche Auge sehen kann…

 

Zum Beitrag

Die People's Geschäftsleitung stellt sich vor.

In diesem Beitrag: Thomas Mary


Er zählt zu den „Urgesteinen“ am Flughafen: Seit rund 25 Jahren ist Thomas Mary in Altenrhein im Finanzbereich tätig – und hat so ziemlich jede Entwicklung an dem Standort mitgemacht. Seit der Gründung von People’s gehört er als Chief Financial Officer zur Geschäftsleitung.

 

Zum Beitrag

"Essen im Flug."

Das Catering Team des Flughafen Altenrhein.


Airport-Mitarbeiter sind fast immer Frühaufsteher. Der Tag des Catering-Teams beginnt beispielsweise um 4.30 Uhr in der Früh. Zwei Stunden später startet der erste Flug nach Wien. Bis dahin müssen die Trolleys längst bestückt sein. Denn bei People’s erhalten Passagiere auf allen Linien- und Charterflügen Snacks und Getränke, die je nach Tageszeit und Destination variieren. Für Privatjets wird auch schon einmal „deftiger“ gekocht.

 

Zum Beitrag

Die People's Geschäftsleitung stellt sich vor.

In diesem Beitrag: Thomas Krutzler


Thomas Krutzler angesichts seiner Dynamik als alten Hasen zu bezeichnen, liegt nicht unbedingt auf der Hand. Tatsächlich ist er aber bereits seit 1990 in der Aviatik tätig. Bei People’s verstärkt der 43-Jährige als Chief Commercial Officer seit 2016 die Geschäftsleitung.

 

Zum Beitrag

Das Herz des Flughafens.

Das Ground Services Team.


Koordination und jede Menge Kommunikation sind in der Abteilung Ground Services gefragt. „Wir sind das Herz des Flughafens“, sagt Leiterin Janine Meier. Denn hier – im Info Center, am Check-in und im C-Büro – findet nahezu die gesamte Abstimmung rund um das Geschehen am Airport statt. Sei es mit den Fluggästen, den Business-Jet-Kunden, den Piloten, der Ramp oder dem Tower.

 

Zum Beitrag

Ready? Ready! Take-Off!

Die People's Crew während einem Flug nach Wien.


20 Piloten und 18 Flugbegleiter sorgen bei People’s dafür, dass die Passagiere schnell, sicher und bequem zu ihren Destinationen gelangen. Wir haben einer Crew rund um den Flug nach Wien über die Schultern geschaut.

 

Zum Beitrag

Mit Sicherheit!

Die Sicherheit von Passagieren und Mitarbeitern.


Den komplexen Betrieb eines Flughafens haben die meisten von uns schon erlebt. Kaum jemand ahnt aber, was für ein personeller und logistischer Aufwand nötig ist, damit alles reibungslos läuft. Wir blicken hinter die Kulissen der People’s Air Group und stellen die vielen verschiedenen Bereiche rund um den Flughafenbetrieb in St.Gallen-Altenrhein und die Fluglinie People’s vor. Das Wichtigste zuerst: die Sicherheit von Passagieren und Mitarbeitern. 

 

Zum Beitrag